Unsere Begleiter und vierbeinigen Familienangehörigen image001.jpg

 

 Hier wird in Zukunft über unsere Schnuffelnasen berichtet.

Dezember 2011  Winter ? bei uns gibt es seit Wochen nur  Wind und Regen, doch in den Zeiträumen wo es mal trocken ist, wird der Sportplatz von den Zwei  und Vierbeinern kontrolliert und beschnuppert.

14.12 (2).JPG 14.12 (1).JPG   14.12 (8).JPG

17.12.11 Heute um 14.00 Uhr Elbmarscher Zeit ist SNOOPY zu uns gekommen. Snoopy 17.12 (4).JPG Snoopy 17.12 (3).JPG

Er ist wie man sehen kann ein Beagle und ein halbes Jahr alt.

18.12 (3).JPG Ooooh die Cheffin 18.12. sessel (2).JPGHey Leute ich hab nen Kumpel

20.12 (1).JPG Futter/Leckerliiiiiiiiiiiiiii 2011-12-21_09-05-21_204.jpg 2011-12-21_09-04-49_785.jpg2011-12-21_09-04-59_819.jpgSport und Spiel

Weihnachten auch wir haben was bekommen Weihnachten 11 (7).JPG.2011-12-24_16-05-37_210.jpgWeihnachten 11 (9).JPG

jetzt Ruhezeit 2011-12-24_09-35-12_844.jpg14.01 (10).JPG14.01 (5).JPG

 


Na und so ist es im Winter GUGST DU HIER             http://youtu.be/buUwbIkX0Y8

 

Welche Schnuffels waren und sind bei uns, seit dem wir auf den Hund gekommen sind

Wir sind seit 1993 in Leipzig auf den Hund gekommen, damals als Begleiter für unsere Kinder und weil dieser Hund von seinen Halter nicht mehr gewollt wurde.

Blacky 1986 -  1998 Blacky.JPG

Ein Hund allein, ist nicht das richtige, dachten wir dann 1996 und wir hatten den ersten Garten, wo die beiden richtig auflebten.

Sandy 1993- 2002sandy.JPG

1998  sind wir nach Niedersachsen gezogen, unsere Töchter wollten den Hund nicht aufgeben und die Sandy blieb in Leipzig. Was macht man wenn kein Hund da ist und man vermisst die Schnuffelnase, richtig es muss ein neuer her. Zu der Zeit habe ich von einem Züchter gehört, der nicht aufpasst und die Hunde vernachlässigt, da musste ich helfen.

Teddy 1998- 2011 Photo012.jpg

Na und wieder war einer allein, besonders dieser brauchte einen Kumpel sonst wäre er zu dick geworden. Da wir uns bereits mit Tierhilfe beschäftigten, übernahmen wir 1999 den ersten Ausländer, einen Spanier und der wurde von Teddy selbst ausgesucht, dass war Liebe auf den ersten Schnüffelkontakt.

Fips 1997- 2007fips.JPG

So und unsere Tochter wollte 2000 einen neuen Hund haben, welchen Sie wegen einer Hundehaaralergie seines Herrchens übernommen hat, doch einen Boardercolly- Mix in einer Wohnung das konnte nicht gut gehen, na so sind wir auf den dritten Hund gekommen, wir hatten ja genug Platz.

Jule 2000 14.01 (10).JPG

2009 wurde unser Teddy an den Hinterbeinen immer unbeweglicher, er hatte als Opa, auch keine richtige Lust mehr zu toben, da wir seit 2007 auf einem Sportplatz mit viel Garten, sowie direkt in der Elbmarsch wohnen, der Fips auch schon länger nicht mehr bei uns war, haben wir  2010 den Oscar, von einer Pflegestelle übernommen, weil seine Halter von Ihm als Jagdhund nichts gehalten haben.

Oscar 2010 DSC_0057.JPG

Snoopy 2011 Snoopy 18.12..JPG

Ein Leben ohne Hund können wir uns nicht mehr vorstellen, das Gassi gehen, spielen auf der Wiese oder auch nur mal durch die Elbmarsch stromern, ist Klasse, aber auch den jungen Hunden zuzusehen wie sie immer mehr lernen ist ein Erlebniss was wir nicht missen wollen.

Na und das schmusen und knuddeln darf man auch nicht vergessen.

 

 

Da wir nun wieder nur zwei Hunde haben, unsere Jule bereits 11 ist, wollen wir so langsam wieder einem hilfsbedürftigen Schnuffel ob männl. oder weibl. vollkommen egal, aber bis 4 Jahren ein Zuhause geben.

Da haben wir eine Organisation gefunden, die nicht nur Hunden hilft sondern auch den Haltern . Es gibt Foren, ein Chat aber auch Ansprechpartner.

 

Laborbeaglehilfe ev.  Find ich Klasse !!!!!                                              zurück zur privat Seite